Das Tauchrevier Mallorca

Rund um die Baleareninseln Mallorca, Ibiza und Formentera liegt eines der schönsten Tauchreviere des Mittelmeeres.

Tauchen auf MallorcaViele Tauchreviere Mallorca's, auch die vorgelagerten Inseln Cabrera und Dragonera, sind Naturschutzgebiet. Hier könnt Ihr noch die ursprüngliche Unterwasserwelt mit ihrer vielfältigen Flora und Fauna entdecken.

Die Tauchreviere von Mallorca sind von der Farbenvielfalt leider nicht mit den Tauchspots in Ägypten vergleichbar.

Aber, mit seiner großen Fischvielfalt, fasziniernden Gesteinsformationen, Höhlen, Grotten und Tunneln und vor allen dem beindruckenden BLAU des Freiwassers bietet Mallorca ein nahes, faszinierendes und entdeckenswertes Unterwasserrevier für Tauchurlauber.

Mit nur ca. 2,5 Flugstunden von Deutschland entfernt, bietet Mallorca ein erstklassiges Tauchgebiet, dass für Anfänger und Fortgeschrittene erlebnisreiche und beeindruckende Tauchgänge bietet. Es lohnt sich also mal einen Blick über den Rand der Insel Mallorca zu werfen, nach unten zu Schauen und das Tauchrevier Mallorca zu erkunden.

Tipp: Tauchen auf Cabrera

Ein besonderes Highlight sind die Tauchspots rund um die im Südosten Mallorca's gelegene Insel Cabrera.

Da Cabrera ein Naturschutzgebiet ist, findet Ihr hier wirklich unberührte Tauchgründe. Das Fang- und Fischereiverbot ermöglicht Euch ein Tauchen mit gewaltigen und ausgewachsenen Zackenbarschen.

Wenn Tauchausfahrten nach Cabrera angeboten werden, kann ich Euch nur empfehlen, diese rechtzeitig bei Eurer Tauchbasis zu buchen. Die Anzahl der Tauchschiffe auf Cabrera ist begrenzt (2 Tauchschiffe pro Tag!), und muss 2 Wochen vorher mit allen Tauchern angemeldet werden. Dazu benötigt die Tauchbasis eine Kopie Eures Passes, Tauchbrevets und Eurer Tauchversicherung. Genaue Informationen erhaltet Ihr von Eurer Tauchbasis.

 

Tauchen auf Mallorca - BarakudasABTAUCHEN auf Mallorca!

Mit diesen Webseiten möchte ich Euch das Tauchrevier Mallorca und seine Tauchbedingungen näherbringen und empfehlen.

Die Seite Tauchbasen auf Mallorca zeigt Euch schon mal eine große Auswahl der Tauchbasen auf Mallorca. Auf der Google-Karte (Javascript erforderlich) findet Ihr die Standorte und rechts daneben die Links zu der Homepage der Tauchbasen.

Nützliche Informationen über Tauchbedingungen, Boots- und Landtauchgänge, Tauchsafaris, saisonale Unterschiede und zur Tauchausrüstung findet Ihr unter Tauchbedingungen auf Mallorca.

Tauchausbildung auf Mallorca bietet Euch Tipps zum „Tauchen Lernen“, Schnuppertauchen, Fun-Dives im Meer und Tauchkursen. Unter Diver's Stuff findet ihr eine kleine (aber feine) Auswahl mit nützlichen Downloads, Fotos und Links zum Thema „Tauchen auf Mallorca“. Urlaub auf Mallorca stellt Euch die Insel vor und gibt Tipps, was Ihr „Überwasser“ entdecken könnt.

OKMich selbst hat es im Jahr 2005 auf diese Insel „verschlagen“. Ich kannte Mallorca aber vorher schon von vielen (Tauch)-Urlauben und mit diesen Webseiten möchte ich einige Kenntnisse (die bestimmt nicht vollständig sind) über das Tauchen auf Mallorca weitergeben. Für mich ist es immer wieder ein tolles Erlebnis, innerhalb von 60 Minuten einen schönen Tauchspot erreichen zu können. Das ist halt der Vorteil, wenn man auf dieser Insel lebt, und den Tauchsport als Hobby hat!

Ich wünsche Euch viel Spass auf meinen Seiten und hoffe, dass ich Euch einige interessante Informationen rund um das Tauchen auf Mallorca bieten kann.